Wer schreibt?

Chris Daub

Sie möchten etwas mehr von mir erfahren? Ich heiße Chris.

Ich wollte das schon immer machen, weil ich immer von Leuten höre, die viele neue Cover kaufen, aber sie fallen am Ende auseinander und müssen ersetzt werden. Das ist das größte Problem mit vielen Matratzen, also beschloss ich, einen Blick darauf zu werfen, was die durchschnittliche Matratzenabdeckung kosten würde und was es braucht, um eine zu machen.

Hier ist, wie wir es gebrochen. Der Preis für einen Matratzenbezug wird in Euro gemessen und wird auf der Grundlage der Abmessungen und der Art des Materials bestimmt. Wir haben die Abdeckung an der Oberseite der Matratze und dann von unten gemessen. Ich wollte ein wenig mehr Details zeigen, um herauszufinden, wie viel die Deckung kostet. Matratzenbezugsmaterial - Im Allgemeinen wird der Matratzenbezug aus einem Material mit einem geringeren Gewicht hergestellt.

Mein Ebook, das Matratzenbezüge genannt wird, ist das erste, das jemals ins Deutsche übersetzt wurde. Sie können es hier lesen.

Mein Buch "Matratzenschonertestkuh" erschien erstmals 2011 in englischer Sprache. Seitdem habe ich es übersetzt und es ist derzeit ins Deutsche, Niederländische, Schwedische, Dänische, Finnische, Japanische, Koreanische, Hebräische und einige andere Sprachen übersetzt. Ich habe auch meine englische Übersetzung hinzugefügt. Bisher habe ich drei verschiedene Versionen meines Buches veröffentlicht (mein zweites Buch, die erste englische und die erste deutsche Version) und eine Reihe anderer Bücher, darunter ein ganzes Kapitel meiner Website, wie man einen neuen Matratzenbezug auswählt. Es gibt ein paar Kapitel meiner Website darüber, wie man die Etiketten auf den Rückseiten Ihrer Matratzenbezüge liest (ein paar davon sind auf Deutsch) und wie man die matratzenschonertestkuh Website nutzt, wo ich am aktivsten war.

Ich bin in Deutschland geboren und in Dänemark aufgewachsen. Ich bin seit 2003 in der deutschen Matratzenindustrie tätig. Heute bin ich ein professioneller Matratzenbezugshersteller und einer der Besitzer einer Reihe von Matratzen- und Coverfirmen.

Meine Mutter stammt aus einer Stadt in Ostpreußen, und sie war eine deutschsprachige Frau, die sich nicht wirklich für Sprachkenntnisse interessierte. In der Tat war sie eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Büchern (einschließlich des "Kindergartens der Literatur") und so wuchs ich auf und dachte, dass ich eine Schwiegermutter haben muss, die Deutsch sprechen kann. Mein Vater ist italienischer Abstammung, und als solcher wollte er als Erwachsener nie eine Sprache lernen. Meine Mutter sprach eine anständige Menge Französisch, und sie und mein Stiefvater gingen auf die örtliche öffentliche Schule in der Stadt, aber ich war nie wirklich an Französisch interessiert und die öffentliche Schule war eine komplette Langeweile. Mein Vater sprach ein wenig Englisch und Spanisch, und er war ein großartiger Sport über das Erlernen neuer Sprachen, aber es hat mein Interesse nie wirklich geweckt.

Sieh dich gerne hier auf matratzenschonertestkuh.de um.

Euer Chris Daub!